Der Stadion-Umbau läuft!

In Meldungen by Kölner Haie

+++ Der Umbau des RheinEnergieSTADIONS zur Eishockey-Arena hat begonnen +++ Für das Freiluft-Derby KEC vs. DEG sind schon gut 43.000 Tickets weg +++ Noch Karten in vielen Kategorien verfügbar +++

Der Countdown läuft: Am 12. Januar steigt das DEL WINTER GAME 2019 im RheinEnergieSTADION: Das größte Eishockey-Spektakel der Kölner Geschichte wirft seine Schatten voraus. Am Samstag, den 12. Januar steigt im RheinEnergieSTADION das DEL WINTER GAME 2019.

Auf dem Eis werden sich ab 16.30 Uhr die Kölner Haie und die Düsseldorfer EG duellieren. Schon ab 13.30 Uhr steigt das abwechslungsreiche Rahmenprogramm vor und im Stadion.

Jetzt hat der Umbau des RheinEnergieSTADIONS begonnen. Nach und nach wird sich das Fußballstadio in eine Eishockey-Arena verwandeln. Hier halten wir euch auf dem Laufenden:

Fotos vom Umbau gibt es auf der Facebookseite, dem Twitter-Kanal und im Instagram-Feed der Kölner Haie oder HIER.

Aufbau-Tag 1 (Donnerstag, 27.12.2018): Zunächst wird der Unterbau für die Eisfläche gebaut, sodass die Eisfläche 100% eben steht. Der Unterbau ist eine ca. 30 cm hohe, platinierte Sandschicht und muss aufgebracht werden, da der Rasen leicht abschüssig ist (damit der Regen beim Fußball abfließen kann). Diese Fläche des Unterbaus wird aktuell abgesteckt. Auf diesen komplett ebenen Unterbau kommt dann in der kommenden Woche die Eisfläche. Insgesamt werden rund 85.000 Meter Rohre gelegt, 12 Monteure eingesetzt und 12 LKW mit Banden, Eisbahn und Kältemaschinen auffahren.

Aufbau-Tag 2 (Freitag, 28.12.2018): Heute wurde der Unterbau für die Eisfläche fertig gestellt und die Kälterohre in den Innenraum gelegt. Außerdem sind heute die Kältemaschinen auf den Vorwiesen abgeladen worden.

Aufbau-Tag 3 (Samstag, 29.12.2018): Es werden Schwerlastplatten im Innenraum verlegt, sodass ab dem 02.01. das schwere Gerät über den Rasen fahren und der Aufbau der Eisfläche beginnen kann. Da der Aufbau die letzten zwei Tage sehr gut voran ging, ist es heute ein sehr ruhiger Tag mit relativ wenig Betrieb. Am 30. und 31.12. sowie am 01.01. finden keine Aufbau-Arbeiten statt. Weiter geht es also am 02.01.

Aufbau-Tag 4 (Mittwoch, 02.01.2019): Heute wurde eine weiße, wasserdichte Folie als Untergrund ausgelegt, auf die im Anschluss die Kältematten gelegt wurden. Auf diese Kältematten wird morgen Wasser gelassen, wodurch wir ab übermorgen dann die erste Schicht Eis haben. Es folgen in den nächsten Tagen der Bandenaufbau, die bereits im Umlauf bereit stehen sowie das Einlassen der Untereis-Folie.

Der Ticketverkauf läuft weiter auf Hochtouren. Rund 43.000 Tickets sind bereits weg. Tickets für das DEL WINTER GAME 2019 sind hier erhältlich.

Die Chronik des Umbaus seht ihr hier: http://del-wintergame.de/der-umbau

Foto: Kölner Sportstätten GmbH