Schon 40.000 Karten weg!

In Meldungen by Kölner Haie

Der Countdown läuft: Am 12. Januar steigt das DEL WINTER GAME 2019 im RheinEnergieSTADION

 

Für das Eishockey-Freiluftspiel sind schon 40.000 Tickets weg +++ Noch Karten in vielen Kategorien verfügbar

 

Das größte Eishockey-Spektakel der Kölner Geschichte wirft seine Schatten voraus. Am Samstag, den 12. Januar steigt im RheinEnergieSTADION das DEL WINTER GAME 2019.

Auf dem Eis werden sich ab 16.30 Uhr die Kölner Haie und die Düsseldorfer EG duellieren. Schon ab 13.30 Uhr steigt das abwechslungsreiche Rahmenprogramm vor und im Stadion.

Daten und Fakten zum DEL WINTER GAME 2019:

+           Das DEL WINTER GAME ist ein reguläres DEL-Spiel, in dem es um drei Punkte geht.

+           Das Motto des Spiels nimmt die römischen Wurzeln Kölns auf und lautet: „Gloria Victori Sit“ – „Ehre dem Sieger“.

+           Es ist das 4. DEL WINTER GAME der Geschichte. Die ersten Spiele fanden 2013 in Nürnberg, 2015 in Düsseldorf und 2017 in Sinsheim statt.

+           Das Rahmenprogramm am 12.1. startet ab 13.30 Uhr mit zahlreichen Ständen vor dem Stadion, einer „Römerwelt“ und einen Bühnenprogramm am Stadion (die Bands Hanak, Lupo und Fiasko treten auf).

+           Um 14 Uhr öffnet das Stadion seine Tore.

+           Um 14.15 Uhr treten Legenden-Teams des KEC und der DEG an.

+           Zum Rahmenprogramm im Stadion gehören zudem: Ein Live-Auftritt der Band Brings, ein Spiel zweier Nachwuchsmannschaften aus Köln und Düsseldorf, Para-Eishockey, Eisfußball unter Fans und ein Abschluss-Feuerwerk.

+          Event-Moderator wird Florian König.

+           Die Eisfläche wird ab dem 27.12. aufgebaut. Hierfür werden rund 85.000 Meter Rohre gelegt, 12 Monteure eingesetzt und 12 LKW mit Banden, Eisbahn und Kältemaschinen auffahren. Zudem sind 200 Volunteers beim Spiel im Einsatz.

+          Das Spiel wird mit transparenten Banden durchgeführt, um die Sicht auf die Eisfläche zu verbessern.

+          Bis heute sind 40.000 Karten vergriffen, es sind noch rund 9.000 Tickets verfügbar. Tickets sind auf www.haie.de erhältlich.